Vorträge

Die Vorträge werden durch eine umfangreiche schriftliche Dokumentation für jeden Teilnehmer ergänzt. Die Vortragsdauer liegt - je nach Rücksprache - zwischen zwei und vier Stunden. Die Kosten liegen - unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer - bei 600 € pro Vortrag.

Vortrag 1

Überspannungsschäden
Die Kenngrößen der Elektrizität - Spannung, Strom, Widerstand und Leistung
Wechselspannung/Gleichspannung (AC/DC) - eine Beziehung im Wandel
Hauselektrik
Der Mechanismus von Blitzen
Welche Qualität haben Blitzortungssysteme?
Überspannung kann verschiedene Ursachen haben
Funktionsprinzipien
Lesen von Reparaturrechnungen und Kostenvoranschlägen
Checkliste Plausibilitätsprüfung Kostenvoranschlag / Rechnung
Formbriefe (Muster)
Wann ist der Einsatz eines Fachmanns sinnvoll?
Zusammenfassende Übersicht

Vortrag 2

Schäden an Computern und deren Berechnung
Ein Computer ist keine feste Größe, sondern eine Bastelkiste
Komponenten von Computern
Zur Einteilung von Computerschäden
Überspannung
Alterung
Sturzschäden
Flüssigkeitsschäden
Thermische Schäden incl. Übertaktung
Netzwerk
Komponenten-Mischmasch
Abgrenzung von Softwareschäden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen